Startseite
  Archiv
  Abonnieren

Webnews



http://myblog.de/runtime-error

Gratis bloggen bei
myblog.de





Startfrei!

Willkommen

 

Also hier möchte ich euch Teilhaben lassen an meine Erfahrungen mit Microsofts Windows Vista Ultimat 64!

 

Ein bisschen was zu meiner vorgeschichte in der Pc-szene ich bin nun schon seit Jahren am arbeiten mit Computer, vor allem zum Zokken für ICQ und Musikhören!

 

Angefangen habe ich einmal mit einer Windows 95 Edition, was dan über 98,98se zu XP ging. Mit 2000/Me hab ich zwar auch erfahrungen hab ich aber nicht weiter vertieft!

 

Ich bin kein wirklicher anhänger von Microsoft besser geasgt ich halte es für riesigen Betrug das man für ein so fehlerhaftes System auchnoch Geld bezahlen soll! Für alle die Sagen dan nutz doch Linux ich habe Linux eine zeit lang benutzt aber jeder Linuxuser weiss das man games meist bei Linux mit einem Windowsemulator zum laufen bring! Und ich halte das auch nicht für ne richtige lösung den dan kann ich mir den Stress auch Sparen, es gibt gewiss Spiele die ich auch ohne Emulator zum laufen gebracht habe, trotzdem halte ich es nicht für sinnvoll wenn man Hardware hat die am besten mit Windows Arbeitet!

 

So ich bin also Gestern mal in den Laden gegangen und habe mir Windows Vista Ultimate 64 gekauft und hab es installiert!

 

Erster eindruck:

+Intressantes Layout

+Viele Programme vor Installiert

+Besserer Hackerschutz(Vorerst)

+Sprachsteuerrung 

 

 


-Teilweise Benutzerunfreundlich

-Bremst das System(allerdings nicht bei Games)

-Viele Programmkonflickte

-nicht Kompatiebel mit vielen Firewalls

-Warungsmeldungen nerven

-Noch keine Ultimat Updates verfügbar

-Updates dauern lage

-Netzwerkkonfiguration kompliezierter

 

Fazit

Könnte befriedigent werden. ist aber noch nicht ausgereift, ohne die Kompatiblität zu einen drittanbieters einer Firewall unatraktiv trotz schöner Ideen nicht ausgereift! 

23.2.07 23:15


2. Tag des Tests

 

Also einz ist klar diese Programm ist wesentlich mächtiger als die vorgänger! Alleine die Spracherkennung kann die Arbeit erleichtern allerdings muss die Betonung auf kann liegen den sie kennt viele wöter noch nicht und funktioniert nur richtig mit Microsoft Produkten, bei den andern muss man oft Korrigieren.

 

Ein weiterer nachteil ist die Inkopatieblität zu 32-bit programmen die leider funktionieren aber von windows nicht zugelassen werden. Allerdings ist es ja jedem selbst überlassen ob man die 64-bit version kauft die Leistung vom Prozessor steigt natürlich bei der richtigen version!

 Also es wird wohl so kommen das wenn mehr updates da sind das viele fehler behoben werden was diese Produkt wesentlick Atraktiver machen würde!

 

 

25.2.07 18:45





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung